Testläufe und eine erste Auswertung 

Ich bin über den Begriff Olaplex gestolpert, da meine Haare durch meine Vorliebe für Farbwechsel ordentlich leiden. Allerdings muss ich zugeben, dass der Preis mich schon ziemlich abschreckt (ca. 80€ Friseur + 25€ Nachbehandlungszeug für Zuhause).

Während meiner Suche stieß ich dann auf eine günstige Alternative von dm, wobei die Berichte stark schwanken zwischen „völliger Mist“ bis „Super, fast so gut wie Olaplex“. Also heißt es wohl einfach ausprobieren und mir selbst ein Bild machen. Farbe gekauft und heute Abend wird es dann ausprobiert ?


Zusätzlich bin ich dann noch auf ein Produkt von Styoss aufmerksam geworden, was auf das selbe Prinzip aufbaut und wie eine Langzeitnachbehandlung wirken soll. Da ich mit Styoss bisher noch keine schlechten Erfahrungen gemacht habe, landete das also auch mit im Einkaufskorb ?


Ob das wirklich hilft werde ich euch dann nochmal mitteilen ?

Positiv überrascht wurde ich übrigens heute Morgen von fitbit. Ich bekam eine Mail mit der kompletten Wochenauswertung und ich finde das großartig! ?


Gestern haben mein Mann und ich uns dann noch richtige Sportsachen gekauft. Der Sommer kommt und wir wollen dann nicht vor der Wii schwitzen, sondern draußen in der Sonne ?

Gewicht: 59,8 kg 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:-) 8-O :heul: :lol: :knuddel: :zweitanz: :muede: more »