„schnelles“ Schokoeis

demzufolge auch ein schnelles Rezept :groehl:

Für 2 Personen:

120g Sahne

1 EL Backkakao

3 TL Xucker

2 EL Xucker-Schokostückchen

Sahne mit Backkakao und Xucker fast steif schlagen. Anschließend die Schokostückchen vorsichtig unterheben. Masse in zwei kleine Schalen füllen und für 1 Stunden in den Froster.
Schnell gemacht und suuuuuuuuper lecker :dance:

Statt der Schokostückchen kann man auch ein paar Tropfen Rum-Aroma und ein paar Kokosraspeln zu geben – auch einfach genial :beatit:

4 Gedanken zu „„schnelles“ Schokoeis&8220;

  1. Hmmmmmm, das gibt es gleich heute Abend. Aber ich habe immernoch in keinem Supermarktregal dieser Welt diesen Back-Kakao gefunden! Und die Xylit-Tropfen auch nicht :heul:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:-) 8-O :heul: :lol: :knuddel: :zweitanz: :muede: more »