Macadamia-Häufchen

20130709-073913.jpgSchatzi und ich waren, sind und werden immer „Naschkatzen“ bleiben und deshalb gibbet hier nun noch ein Rezept für Naschkatzen

Zutaten:

150g Macadamia-Mehl

50g gemahlene Mandeln
125g Xucker
125g Butter
1 TL Backpulver
1 Ei Größe L
1/4 Fl. Rumaroma

Butter schmelzen und alle Zutaten gut miteinander verrühren. Kleine Häufchen auf das Backblech verteilen und den Herd auf 180 Grad vorheizen. Häufchen ca. 12 – 15 Minuten backen.

One thought on “Macadamia-Häufchen”

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:-) 8-O :heul: :lol: :knuddel: :zweitanz: :muede: more »