Aufregung im Haus

Meine Güte….. war es gestern ein ziemlich „normaler“ Tag, so wurde es abends unruhiger. Stewie war plötzlich stark am humpeln und hielt das Bein immer oben. Keine Ahnung was los war, aber heute Morgen war es dann noch schlimmer. Da ich aktuell eh nicht so toll schlafe, hatte ich also seit 3 Uhr die Möglichkeit ihn genau zu beobachten. ?

Ich meldete dann meiner Vorgesetzten das ich spontan einen Urlaubstag brauche weil Stewie scheinbar große Schmerzen hat und ich ihn so nicht sich selbst überlassen kann.  Ich hatte Angst dass er wegen dem HCM eine Thrombose entwickelt hat und da verstehe ich erst Recht keinen Spaß!

Also sind wir gerade in der Tierklinik gewesen und dort stellte sich heraus, dass Stewie so starke Verbrennungen unter der Pfote hat, dass sich die Haut schält und es etwas entzündet ist. Erst da ist mir eingefallen, dass der Dödel mir ja am Sonntag auf eine heiße Herdplatte gesprungen war. Normalerweise lasse ich den Topf oder die Pfanne auf der Platte, aber ich war da gerade das Essen auf die Teller am verteilen, so dass ich nicht schnell genug reagieren konnte. ?

Jedenfalls hat er nun einen Verband und eigentlich sollte er auch eine Halskrause tragen, aber damit ist er mir in der Wohnung Amok gelaufen und dabei hätte er sich noch mehr verletzt. Vielleicht ist er ja brav und zuppelt nicht am Verband?! *hmpf* Aber eine gute Nachricht gibt es: Stewie wiegt nur noch 7,6 kg ?


Gewicht heute = 60,7 kg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:-) 8-O :heul: :lol: :knuddel: :zweitanz: :muede: more »