Chaos-Blog

Die Welt ist bunt…

Achtung – belangloses Geschwubbel

| Keine Kommentare

Wer jetzt allen ernstes erwartet hat, hier regelmäßig hochtrabende Gedankenergüsse von mir zu erleben, den werde ich wohl enttäuschen müssen. Bin ja schließlich keine Journalistin oder sowas

Wobei ich ja zugeben muss, dass ich schon noch gerne mein Geschwubbel zum Diesel-Skandal von mir geben würde. Aber zugegeben….. viele Gedanken dazu, aber ich weiß nicht, wie ich das hier „zu Papier“ bringen soll. Nun ja, aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.

Statt dessen gebe ich euch mal so einen kurzen Überblick, was seit Stewies Abschied sonst noch so los war….

Urlaub 2017:

Letzten Sommer gab es mal wieder einen Urlaub am Meer – genauer in Büsum. Ich wollte so gerne mal eine Wattwanderung mitmachen und wir hatten sehr viel Glück ein besonderes Hotel zu finden – ein 50er Jahre Hotel, nur wenige Meter vom Strand

Es war wirklich bezaubernd und wir waren auch viel unterwegs

Überschattet wurde der Urlaub natürlich auch von der Trauer, aber wir waren auch irgendwie froh, erstmal von zuhause weg zu sein und Abstand zu gewinnen.

Ernährung:

Joa, immer noch Low Carb, allerdings etwas entspannter. Nachdem mir irgendwann die Ideen ausgingen und wir einiges einfach nicht mehr sehen konnten, haben wir uns Anfang 2018 dazu entschieden auf moderates Low Carb umzusteigen. Es ist jetzt eine Mischung aus Low Carb, Logi und Glyx und wir kommen super damit klar.

Da wir ja genug abgenommen haben, ist das nun so völlig ok, denn außerdem……

Sport:

Bäh, Pfui! Wir tuen es wirklich! Wenn das Wetter mitspielt, Walken wir seit dem letzten Sommer. Außerdem gehen wir nun regelmäßig seit Anfang des Jahres in ein Sportstudio, was sich auf Reha spezialisiert hat. Also der Altersdurchschnitt liegt so bei 57 Jahren. Das kosten zwar doppelt so viel wie ein normales Sportstudio, aber das Angebot, die Betreuung und die Kurse sind einfach super. Es macht richtig Spaß und neben ordentlichem Muskelaufbau, mache ich 1x in der Woche bei der Rückengymnastik mit, was meiner Skoliose gut tut. Der Kurs ist lustig – anstrengend, aber es gibt auch viel zu lachen.

Ansonsten gibt es eigentlich nichts extra erwähnenswertes, dieses Wochenende stand ganz im Zeichen des Frühjahrsputzes inkl. Fenster und Fahrrad (Vorbereitung ist alles) und das Thema Seife wird ja noch mal ein ganz eigener Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


:-) 8-O :heul: :lol: :knuddel: :zweitanz: :muede: more »